Ich habe heute mal ein Experiment gewagt und das bekannte Wordpress Template Kubrick nach PodWiki portiert.

Bewundern kann man das Ergebnis hier. Sieht soweit so aus, wie ich es mir vorstellen würde, allerdings fehlt unten rechts der Rand und ich hab keinen Schimmer woran das liegen mag. Aber das krieg ich auch noch gebacken.

Ich plane für die Zukunft, dass das das Standardtemplate von PodWiki wird. In der Standardinstallation soll ausserdem die Hauptseite gleich einen Blog enthalten, die mitgelieferten fertigen Seiten (das meiste ist Doku) sollen unter einem eigenen Attribut eingetütet sein und der PageIndex soll die Möglichkeit bieten, nur Seiten anzuzeigen, die einem bestimmten Attribut zugeordnet sind.

Viel zu tun also, aber es macht gerade mal wieder richtig Spass, das muss ich nutzen, wer weiss wann ich meine nächsten drolligen Programmier Minuten habe :)