/images/german.gif

note Version 1.2.4

note ist ein Konsolenprogramp, mit dem man einfach Notizen verwalten kann, Ähnlich wie bei "knotes". Es ist in Perl geschrieben. Note verwendet externe (mitgelieferte!) Module als Speicher-Backend, um die Daten zu speichern. Momentan ist ein mysql-Modul dabei, sowie ein "binary"-Modul, note's eigenes Datenformat und seit 1.0.5 auch ein DBM modul. Das mysql Modul verwendet Perls Standard Modul DBI und ist damit für alle gängigen DBMS verwendbar. Seit Version 1.0.0 wird Verschlüsselung unterstützt(IDEA oder DES), man kann also durchaus auch sensible Daten speichern.

Die Dokumentation für note liegt leider nur in englisch vor. Trotzdem müssen Deutsche nicht ganz leer ausgehen :-)

Hannes Lau hat auf seiner Homepage eine kurze Beschreibung bereitgestellt (Tausend Dank!).

Eine ausf/uuml;hrliche Beschreibung des Programmes ist ausserdem im LinuxMagazin 5/2000 S. 106 erschienen (allerdings basierend auf einer älteren Version...)!

Hier können Sie die englische Einführung lesen: NOTE