rcsedit commandline Editor für PodWiki

Hier möchte ich mal ein kleines Scriptchen vorstellen, mit dem man Wikiseiten für PodWiki auf der Commandline erstellen und bearbeiten kann. Das ist manchmal recht praktisch, man muss nicht im Webinterface rumgurken. Und es hat den Vorteil, dass man auf diese Weise auch mal ein Porno Wiki während der Arbeitszeit bearbeiten kann (nicht, dass ich sowas tun würde *g*). Sozusagen der NSFW compatibility layer von PodWiki.

Also hier ist das Script:

#!/bin/sh

page=$1
me=`whoami`
www="www"

if test -z "$page"; then
        echo "Usage: $0 <page>"
        exit 1
fi

if ! test -e "$page"; then
        touch "$page"
        ci -t$page -minitial-checkin "$page"
        co "$page"
fi

meta=`md5 -q $page`
sudo chown $me "$page" "${page},v"

echo n | co -l "$page"
vi $page
newmeta=`md5 -q $page`
if test "$meta" = "$newmeta"; then
        echo "$page hasn't changed"
else
        ci -t-$page -mChangedByShellUser $page
fi
co -f $page
sudo chown www "$page" "${page},v"

Die Variable $www in der 5ten Zeile muss man womöglich seinen Gegebenheiten anpassen.


20.07.2012 14:47 CC0 nsfw podwiki software Source

Ähnliche Beiträge:

Null Kommentar zu rcsedit commandline Editor für PodWiki



Kommentieren:
Persoenliche Angaben

Bitte geben Sie einige Angaben ueber sich ein.

Sind Sie ein Mensch?

Bitte beantworten Sie die dargestellte Frage (nur Zahlen als Antwort erlaubt).

Kommentar

Geben Sie hier Ihren Kommentar ein. HTML ist nicht erlaubt.

Aus welchem Land kommen Sie?
Land*:
Ihr Kommentar erscheint erst, wenn wir ihn freigegeben haben!
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Sofern Sie eine Emailadresse eingeben, wird diese automatisch nach einem Monat gelöscht.
Weitere Daten werden nicht aufgezeichnet.