Letzter Tag Rainbow Shiner - Updated 10.04.2014 17:19

Ich habe lange mit mir gerungen, aber es nützt nichts. Die Rainbow Shiner müssen leider ausziehen. Inzwischen ist nur noch die Hälfte am Leben, der Rest ist im Lauf der Zeit - trotz aller Maßnahmen - aus dem Becken gesprungen. Ich werde die morgen gegen Kardinäle eintauschen.

Weil die Shiner recht schwer zu fangen sind, hab ich schon gestern angefangen, sie aus dem Becken zu fischen. Bis morgen sind sie in einem kleinen Quarantänebecken untergebracht. Und was sie da jetzt machen, hat mir den Atem verschlagen. Zunächst sind einige von ihnen heftig orange geworden - das ist die Paarungsfärbung. Weil das Becken sowieso ansonsten leer ist, hab ich ihnen halt noch ein paar Kieselsteine reingetan. Wir erinnern uns: Rainbow Shiner verwenden in ihrer Heimat die Kieselnester von grösseren Barschen zum Ablaichen.

Und DANN ging es richtig los. Gerade so, als ob sie mir sagen wollen: Du willst uns weggeben? Ok, dann zeigen wir Dir nochmal, was wir drauf haben:

Bild: Rainbow Shiner Paarung 1
Rainbow Shiner Paarung 1 (April 10, 2014, 3:32 p.m.)
[Tags: rainbowshiner ] [Album: Aquarium ]
Bild: Rainbow Shiner Paarung 2
Rainbow Shiner Paarung 2 (April 10, 2014, 3:32 p.m.)
[Tags: rainbowshiner ] [Album: Aquarium ]
Bild: Rainbow Shiner Paarung 3
Rainbow Shiner Paarung 3 (April 10, 2014, 3:32 p.m.)
[Tags: rainbowshiner ] [Album: Aquarium ]
Bild: Rainbow Shiner Paarung 4
Rainbow Shiner Paarung 4 (April 10, 2014, 3:32 p.m.)
[Tags: rainbowshiner ] [Album: Aquarium ]


Update 10.04.2014 17:19:

Oh, und ich habe auch ein Video gemacht, als Andenken sozusagen:


10.04.2014 15:22 CC0 aquarium2013 quarantaene rainbowshiner Aquarium

Ähnliche Beiträge:

Null Kommentar zu Letzter Tag Rainbow Shiner - Updated 10.04.2014 17:19



Kommentieren:
Persoenliche Angaben

Bitte geben Sie einige Angaben ueber sich ein.

Sind Sie ein Mensch?

Bitte beantworten Sie die dargestellte Frage (nur Zahlen als Antwort erlaubt).

Kommentar

Geben Sie hier Ihren Kommentar ein. HTML ist nicht erlaubt.

Aus welchem Land kommen Sie?
Land*:
Ihr Kommentar erscheint erst, wenn wir ihn freigegeben haben!
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Sofern Sie eine Emailadresse eingeben, wird diese automatisch nach einem Monat gelöscht.
Weitere Daten werden nicht aufgezeichnet.